Der RODEO Chair Wurde Entwickelt, Um”aktives Sitzen”zu Fördern

Entworfen von Profis und basierend auf fundiertem Wissen, das RODEO Stuhl wurde entwickelt, um die Stärke der Wirbelsäule zu verbessern.

Ziel des Rodeo Chairs war es, ein Stuhlkonzept zu entwickeln, das eine gute Wirbelsäulengesundheit fördert, indem es eine aktive Sitzposition ermöglicht und den natürlichen Bewegungsdrang des Menschen nutzt.

Im Jahr 2015 und im Jahr 2016 führte die Universität Stavanger Studien durch, die eine signifikante Verbesserung der Wirbelsäulenstärke eines auf einem Rodeo-Stuhl sitzenden Patienten im Vergleich zu einem normalen Stuhl zeigten.


Das schlichte Rundholzdesign verbindet Form mit Funktion. Es kann als skulpturales Stück, Zeitschriften- / Deckenhalter, aber am wichtigsten als ein Stuhl verwendet werden. Für zusätzlichen Komfort kann dem Sitz des Designs ein weiches Kissen hinzugefügt werden.


Foto von Minna Suojoki