Der Chips Lounge Chair Von Lucie Koldova Wird In Diesem Monat Auf Der Imm Cologne Vorgestellt

Im Rahmen des Projekts”Das Haus”auf der kommenden Messe imm Köln , ein neuer Stuhl des tschechischen Designers Lucie Koldová werden vorgestellt.

Benannt nach dem Chips Lounge Chair, wurde er für die Bugholzmöbelfabrik entworfen TONNE und wurde von der Form eines Kartoffelchips inspiriert.

Designer Lucie Koldova hat den Chips Lounge Chair für TON entworfen, der eine übergroße und luftige Rückenlehne und einen Rahmen aus gebogenem Holz hat.  #ModernSeating #LoungeChair 1

“Ich arbeite gerne mit transluzenten Materialien, deshalb habe ich bei diesem Design eine optisch leichte und doch bewusst übergroße Rückenlehne gewählt, die aus perforiertem Stoff besteht, der von manuell gebogenem Holz umrahmt ist… Ich wollte einen Stuhl, der durch seine sanften Kurven einen Stuhl definieren würde das wäre auf den ersten Blick angenehm und einladend. Ein einsames Stück mit unverwechselbarem Charakter und Geschichte. Und im Gegensatz zu einem herkömmlichen Stuhl wollte ich einen Stuhl, der sich sexy anfühlt”, sagt Lucie Koldová.


Designer Lucie Koldova hat den Chips Lounge Chair für TON entworfen, der eine übergroße und luftige Rückenlehne und einen Rahmen aus gebogenem Holz hat.  #ModernSitz #LoungeChair 2

“Zuerst dachte ich, dass der größte Teil des Designs die Rückenlehne bilden würde. Überraschenderweise mussten wir mehr auf die Stabilität des Stuhls achten, um sicherzustellen, dass die Rückenlehne den auf sie einwirkenden Kräften standhält”, verrät der Designer.

Der Chips Lounge Chair besteht aus gebogenem Holz, perforiertem Stoff und weichen, gepolsterten Kissen. Es wird zu sehen sein bei imm Köln vom 15. bis 21. Januar 2018.


Designer Lucie Koldova hat den Chips Lounge Chair für TON entworfen, der eine übergroße und luftige Rückenlehne und einen Rahmen aus gebogenem Holz hat.  #ModernSitz #LoungeChair 3

Leave a Reply