Diese Holzbank Hat Ein Kissen, Das Sich Entzieht, Um Eine Bequeme Wolldecke Für Das Sitzen Auf Dem Boden Zu Werden

Floora, ein Möbelstück von Lis Eich entworfen, ist eine einfache Holzbank mit einem Kissen, das abgerollt werden kann, um zusätzliche Sitzplätze auf dem Boden zu schaffen.

Der luxemburgische Designer Lis Eich hat mit uns ihre Sitzezeugung namens Floora geteilt. Entworfen als ihr Diplom-Projekt während des Studiums an der Universität für Angewandte Kunst in Wien, Österreich, erforscht Floora Ideen aus verschiedenen Kulturen auf der ganzen Welt, wo sie Zeit verbringen, auf dem Boden zu sitzen, etwas, das nicht oft in der westlichen Kultur gemacht wird.

Floora, ein Möbelstück von Lis Eich entworfen, ist eine einfache Holzbank mit einem Kissen, das abgerollt werden kann, um zusätzliche Sitzplätze auf dem Boden zu schaffen.  1

Ihr Ziel war es, eine komfortable Boden-sitzende Erfahrung zu schaffen, die eine Vielzahl von entspannenden Positionen erlaubte und von mehreren Menschen genutzt werden konnte. Dies wurde durch einen Teppich erreicht, der von einer Bank abrollt, den Raum erweitert, der für die Sitzung genutzt werden könnte. Eine Vielzahl von Kissen und ein kleiner Tisch mit einer abnehmbaren Holzoberfläche können verwendet werden, um Menschen zu unterstützen, wie sie auf dem Teppich auftauchen.


Floora, ein Möbelstück von Lis Eich entworfen, ist eine einfache Holzbank mit einem Kissen, das abgerollt werden kann, um zusätzliche Sitzplätze auf dem Boden zu schaffen.  2

Leave a Reply